Veranstaltung

14.11.2018 bis 14.11.2018, 08:30 - 15:45 Uhr

Rechtliche Aspekte von Notfällen für die Pflege

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Medizinisches Personal wird bei Notfällen zunehmend mit rechtlichen Aspekten konfrontiert.

Ziel
Diese Fortbildung vermittelt, welche rechtlichen Aspekte bei medizinischen Notfällen zu beachten sind.

Inhalte
• Hilfeleistungspflichten
• Aufklärung und Einwilligung
• Behandlungsverweigerung
• Minderjährige
• Suizidpatienten/innen
• Pflegerische Kompetenzen und Delegation bei Notfällen
• Schweigepflicht
• Beendigung von Maßnahmen
• Standards und rechtliche Aspekte der Zusammenarbeit im ärztlichen und pflegerischen Team

Methoden
Kurzvorträge, Fallbeispiele, Diskussion, Einbeziehung individueller Fragestellungen

Kurscode: S 0016/181114

Organisatorisches

Zeit:

08:30 - 15:45 Uhr

Ort:

Gesundheitsakademie, Oudenarder Straße 16, 13347 Berlin, Haus A, Aufgang D 06, 1. OG, Seminarraum siehe Info-Tafel am Eingang

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen der Gesundheitsberufe

Teilnahmegebühr:

entfällt für Mitarbeiter/innen der Charité
160,00 € für externe Teilnehmer/innen


Zurück zur Übersicht