Veranstaltung

12.04.2018 bis 12.04.2018, 15:30 - 17:30 Uhr

- AUSGEBUCHT - Polypoint PEP - Fortgeschrittene Funktionen

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Diese Fortbildung soll die erweiterten Möglichkeiten des Dienstplanprogramms Polypoint PEP (Personaleinsatzplanung) behandeln und vorhandene Kenntnisse vertiefen.

Ziel
Die Teilnehmer/innen lernen die wichtigsten Auswertungs- und Analysemöglichkeiten von Polypoint PEP kennen, die sich u. a. für Controlling-Aufgaben eignen. Es werden spezielle Auswertungsvarianten sowie die Möglichkeit des Datenexports dargestellt. Die Teilnehmer/innen erhalten Informationen über erweiterte Funktionen von Polypoint PEP. Ergänzend werden tarifrechtliche Fragestellungen behandelt.

Inhalte
• Umgang mit Bedarfsprofilen
• Umgang mit mehreren Zeitkonten
• Überwachung der Urlaubsguthaben
• Listeneditor
• Selektive Pläne
• Optimierte Planblatteinstellungen
• Druckfunktionen und erweiterte Kontrollmöglichkeiten
• Kostenstellenbezogene Leistungsabrechnung
• Sequenzplanung
• Dienststatistik

Methoden
Mit Ihrer persönlichen PEP-Kennung üben Sie unter Anleitung auf dem Ihnen zugeordneten Planblatt.

Kurscode: F/0012/180412

Organisatorisches

Zeit:

15:30 - 17:30 Uhr

Ort:

Gesundheitsakademie, Eingang Groninger Str. 27, Glastür, 1. OG rechts, Seminarraum 15

Zielgruppe:

Planungsverantwortliche Oberärzte/innen sowie leitende Mitarbeiter/innen aller Berufsgruppen

Teilnahmegebühr:

entfällt für Mitarbeiter/innen der Charité
60,00 € für externe Teilnehmer/innen


Zurück zur Übersicht