Veranstaltung

11.06.2018 bis 11.06.2018, 08:30 - 15:45 Uhr

Kommunikation in Notfällen

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Was sind die Besonderheiten der Kommunikation in Notfällen?
Gibt es Missverständnisse und Stresssituationen?

Ziel
In akuten, vital bedrohlichen Notfallsituationen medizinisch effektiv, sicher und zuverlässig kommunizieren, um notwendige Notfallmaßnahmen zielorientiert und zügig umzusetzen.

Inhalte
• Kommunikation im Notfall - Rückgrat für therapeutischen Erfolg?
• ABC-Regeln der Kommunikation bei Notfällen
• Adäquate Terminologie des Notfalls - erlernbar?
• Wie spreche ich mit meinem/r Notfallpatienten/in - solange er/sie noch mit mir spricht?
• Konflikte im Notfall - warum es sie gibt und wie man sie löst
• Typische, potentiell tödliche Kommunikationsfehler - wie vermeidbar?
• Notfall-Analyse: effektive Kommunikationsstrategien Mitarbeiter/innen orientierter Reflexion

Methoden
Fallanalysen, Präsentation, szenische Darstellung, Diskussion

Kurscode: S 0076/180611

Organisatorisches

Zeit:

08:30 - 15:45 Uhr

Ort:

Gesundheitsakademie, Oudenarder Straße 16, 13347 Berlin, Haus A, Aufgang D 06, 1. OG, Seminarraum siehe Info-Tafel am Eingang

Zielgruppe:

Pflegende und Ärzte/innen

Teilnahmegebühr:

entfällt für Mitarbeiter/innen der Charité
160,00 € für externe Teilnehmer/innen


Zurück zur Übersicht