Veranstaltung

05.10.2018 bis 05.10.2018, 09:00 - 16:15 Uhr

Interkulturelles Arbeiten mit muslimischen Patienten/innen

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Diese Fortbildung soll den Teilnehmer/innen den Umgang mit muslimischen Patienten/innen und deren Angehörigen erleichtern.

Ziel
Es werden die für den Berufsalltag notwendigen Basisinformationen über die Kultur des Islam vermittelt, z.B. Glaubensinhalte und Glaubenspraxis.

Inhalte
Die jeweiligen fachspezifischen Besonderheiten stehen im Vordergrund, wie
• Bedeutung von Krankheit im Islam
• Verhalten bei Untersuchungen
• Verbotene Substanzen
• Tod und Sterbebegleitung

Methoden
Vorträge, Video, Diskussion. Dabei orientieren sich die Referenten/ innen mit ihren Schwerpunkten an den Fragen der Teilnehmer/innen.

Kurscode: K 0001/181005

Organisatorisches

Zeit:

09:00 - 16:15 Uhr

Ort:

Gesundheitsakademie, Oudenarder Straße 16, Haus A, Aufgang D 06, 13347 Berlin, Seminarraum siehe Info-Tafel am Eingang

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen aus Klinik, Verwaltung und Forschung

Teilnahmegebühr:

entfällt für Mitarbeiter/innen der Charité
160,00 € für externe Teilnehmer/innen


Zurück zur Übersicht