Veranstaltung

22.10.2018 bis 22.10.2018, 14:00 - 16:30 Uhr

Gute Wissenschaftliche Praxis

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Gute Wissenschaftliche Praxis beginnt mit einer fairen Zusammenarbeit in den Arbeitsgruppen. Gute Vorbilder sind entscheidend, eine verantwortungsvolle Betreuung und detaillierte Planung unabdingbar. Kenntnisse der wichtigsten Regeln und Ansätze für Konfliktlösungen sollen vermittelt werden.

Ziel
Ziel der Fortbildung ist eine Förderung der Integrität der Forschung an der Charité sowie Unterstützung der fairen Zusammenarbeit in Arbeitsgruppen.

Inhalte
• Betreuung von Doktoranden/innen
• Arbeitsgruppenbesprechungen
• Planung von Forschung
• Datenmanagement
• Primärdaten und Bildbearbeitung
• Richtiges Zitieren
• Autorenschaft, Umgang mit Autorenkonflikten
• Plagiate
• Wo stehen die Regeln?
• Wer kann bei Konflikten helfen?

Methoden
Kurzreferate, Diskussion

Die Zertifizierung durch die Ärztekammer Berlin wird beantragt.

Kurscode
F 0039/181022

Organisatorisches

Zeit:

14:00 - 16:30 Uhr

Ort:

Gesundheitsakademie, Oudenarder Straße 16, 13347 Berlin, Haus A, Aufgang D 06, 1. OG, Seminarraum 1

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen in der Forschung aller Berufsgruppen

Teilnahmegebühr:

entfällt für Mitarbeiter/innen der Charité
60,00 € für externe Teilnehmer/innen


Zurück zur Übersicht