Veranstaltung

08.03.2018 bis 08.03.2018, 14:30 - 17:00 Uhr

Grundlagen des Datenschutzes im Krankenhaus

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Datenschutz – ein in der täglichen Praxis immer häufiger und intensiver wahrzunehmender Begriff. Wie sehen die Anforderungen zum Datenschutz in einem Krankenhaus aus, in dem mit besonders zu schützenden personenbezogenen Daten umgegangen werden muss?

Ziel
In dieser Fortbildung werden die wesentlichen und allgemeinen Grundlagen zum Datenschutz beim Umgang mit Patientendaten in der Universitätsklinik vermittelt. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern soll Rechtssicherheit für ihr eigenes Verhalten vermittelt werden.

Inhalte
• Grundlagen des Datenschutzes/ Datenschutzrechtsverordnung
• Die ärztliche Schweigepflicht
• Verarbeitung von Patientendaten im Krankenhaus
• Übermittlung von Patientendaten im Krankenhaus
• Auskünfte/ Anfragen/ Auskunftsbegehren
• Krankenhausinformationssystem
• Folgen bei Datenschutzrechtsverletzungen
• Praxisbeispiele und Übung

Methoden
Vortrag, Diskussion

Kurscode R 0007/180308

Organisatorisches

Zeit:

14:30 - 17:00 Uhr

Ort:

Gesundheitsakademie

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen aus Klinik, Verwaltung und Forschung

Teilnahmegebühr:

entfällt für Mitarbeiter/innen der Charité
60,00 € für externe Teilnehmer/innen


Zurück zur Übersicht