Veranstaltung

30.05.2018 bis 30.05.2018, 08:30 - 11:45 Uhr

Fundraising

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Die Akquisition von Spenden für besondere Projekte in Kliniken, Instituten oder für die Stationen wird immer wichtiger. Auf diese Weise können medizinische „Leuchttürme“ verwirklicht werden, die Aufenthaltsqualität für Patienten/innen verbessert oder Mittel zur Arbeitserleichterung angeschafft werden, deren Finanzierung von öffentlichen Kostenträgern nicht vorgesehen ist.

Ziel
In diesem Workshop lernen die Teilnehmer/innen die Grundlagen von Fundraising kennen und können erste Schritte für ihr eigenes Projekt gehen. Der Workshop eignet sich auch, um als Projekt-Team eines Bereichs Fundraising-Aktivitäten zu starten. Je nach Bedarf kann im Anschluss in Einzelberatungen das Erlernte vertieft werden.

Inhalte
• Was ist Fundraising?
• Wer spendet?
• Wie wird ein Projekt attraktiv aufbereitet?
• Wie werden Spender erfolgreich angesprochen?
• Wie werden Spender betreut und gebunden?

Methoden
Vortrag, Gruppenarbeit, Diskussion

Kurscode
F 0043/180530

Organisatorisches

Zeit:

08:30 - 11:45 Uhr

Ort:

Gesundheitsakademie, Oudenarder Straße 16, Haus A, Aufgang D 06, 13347 Berlin, Seminarraum 1

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen aus Klinik, Verwaltung und Forschung der Charité

Teilnahmegebühr:

entfällt für Mitarbeiter/innen der Charité
80,00 € für externe Teilnehmer/innen


Zurück zur Übersicht