Veranstaltung

12.09.2018 bis 12.09.2018, 09:00 - 16:30 Uhr

Demografiegerechtes Führen

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Demografiegerechtes Führen – eine neue Mode oder Chance, das Potenzial älterer Beschäftigter situationsgerecht zu nutzen?

Demografiegerechtes Führen heißt, den unterschiedlichen Anforderungen und Erwartungen der jeweiligen Altersgruppen differenziert gerecht zu werden und so die größtmögliche Leistung und Zufriedenheit zu erreichen. Aufgrund der demografischen Entwicklung sind hier spezifische Kenntnisse für Führungskräfte unerlässlich.

Ziel
Als Führungskraft die Motivation und Arbeitsfähigkeit älterer Beschäftigter erhalten und die spezifischen Kompetenzen und Erfahrungen nutzen ohne die Jüngeren zu entmutigen.

Inhalte
• Demografische Entwicklung
• Age Bewusstsein in der Unternehmenskultur
• Altersgerechtes Führen:
- Motivation, Qualifikation und Bindung älterer Mitarbeiter/innen
- Gesundheitsmanagement, insbesondere Sicherung von Arbeitsfähigkeit und Gesundheit älterer Arbeitnehmer/innen
- Prävention
• Mixed Teams:
- Stärken und Bedürfnisse unterschiedlicher Generationen

Methoden
Kurzpräsentationen, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit, praktische Übungen und Rollenspiele

Kurscode
F 0042/180912

Organisatorisches

Zeit:

09:00 - 16:30 Uhr

Ort:

Gesundheitsakademie, Oudenarder Straße 16, 13347 Berlin, Haus A, Aufgang D 06, 1. OG, Seminarraum 5

Zielgruppe:

Führungskräfte aus Klinik, Verwaltung und Forschung

Teilnahmegebühr:

entfällt für Mitarbeiter/innen der Charité
160,00 € für externe Teilnehmer/innen


Zurück zur Übersicht