Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Agiles Projektverständnis entwickeln und erproben

 

Zielgruppe: Projektleitungen und Teilprojektleitungen

Kurs-Format: Präsenzseminar

Dozent:in: Tobias Schadewaldt

Kursdauer: 2 Tage 

Termine und Buchung: 05.-06.09.2022 Präsenzseminar | 09.-10.03.2022 Live-Webinar

 

 


Sie befinden sich hier:

Beschreibung 

Die Herausforderungen für Projektmanagement in einer zunehmend digitalisierten Welt sind komplex und von hoher Geschwindigkeit geprägt. Für die Identifizierung und Einordnung der neuen Herausforderungen hilft die Kenntnis über die verschiedenen Methoden und Tools auch um die möglichen Handlungsoptionen zu identifizieren und ein stimmiges Vorgehen für Ihr Projekt zu wählen. Nutzen Sie innovative Ansätze wie Design Thinking, Lean Start-Up, Kanban und Scrum kennen.

Ziel

Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick zu agilem Projektmanagement. Sie sind in der Lage unter Berücksichtigung von Komplexität und Geschwindigkeit passende Arbeitsmodelle auszuwählen. Durch den Einsatz agiler Projektmanagement-Methoden gewinnen sie an Geschwindigkeit. Sie lernen persönliche Haltungen und Kompetenzen kennen, die ein erfolgreiches Handeln nach agilen Methoden fördern.

Inhalt

• Was versteht man unter Agilität?
• Unterschiede zwischen klassischem und agilem Projektmanagement
• Grundlagen und Vorteile des agilen Projektmanagements
• Werte und Prinzipien für die agile Vorgehensweise
• Typische Abläufe im agilen Projektmanagement und deren Anwendung
• Einsatzmöglichkeiten des agilen Projektmanagements
• Transfer auf eigene Fragestellungen

Bitte beachten

Das Seminar findet als Blended-Learning mit einem vorbereitenden VITA-Kurs statt.

Teilnahmegebühr (intern)

Gebühr entfällt für Mitarbeitende der Charité

Buchung 

Buchen Sie die Fortbildung mit einem Klick auf Ihren Wunschtermin:

05.-06.09.2022 Präsenzseminar | 09.-10.03.2022 Live-Webinar

Sie haben noch keine Zugangsdaten für das Anmeldeportal der Charité-Fortbildungsakademie?
Dann registrieren Sie sich hier: https://seminare.charite.de.
Kehren Sie nach der Registrierung auf diese Seite zurück, um Ihren Wunschtermin zu buchen.