Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Vom Fehler zur Lösung: Eine positive Fehlerkultur etablieren

 

Zielgruppe: Alle Mitarbeitenden der Charité

Kurs-Format: Präsenzseminar

Dozent:in: Peter Hochreither

Kursdauer: 1 Tag

Termine und Buchung:  23.11.2022

 

 


Sie befinden sich hier:

Beschreibung 

In diesem Seminar lernen Sie, das Potential von (eigenen) Fehlern optimal zu nutzen. Fehler lassen sich nicht vermeiden. Aber durch das Überdenken Ihrer eigenen Haltung können Sie lernen, aus Fehlern zu lernen und so einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung der Zusammenarbeit innerhalb der Charité zu leisten.

Ziel

  • Sie lernen mit Fehlern umzugehen
  • Sie erkennen das Potential gemachter Fehler
  • Sie verstehen den Wert einer positiven Fehlerkultur für die Zusammenarbeit in der Charité

Inhalt

  • Was ist überhaupt ein Fehler?
  • Nutzen und Vorteile einer konstruktiven Fehlerkultur
  • Den eigenen Umgang mit Fehlern reflektieren
  • Wertschätzende Kommunikation beim Umgang mit Fehlern
  • Schuldigensuche und „Fingerpointing“ vermeiden
  • Lern- und Feedbackkultur leben
  • Lernen aus Fehlern und Lösungen finden
  • Routinen für die Fehlerbehebung etablieren
  • Fehlerkultur als Möglichkeit zur kontinuierlichen Verbesserung

Teilnahmegebühr (intern)

Gebühr entfällt für Mitarbeitende der Charité

Buchung 

Buchen Sie die Fortbildung mit einem Klick auf Ihren Wunschtermin:

23.11.2022

Sie haben noch keine Zugangsdaten für das Anmeldeportal der Charité-Fortbildungsakademie?
Dann registrieren Sie sich hier: https://seminare.charite.de.
Kehren Sie nach der Registrierung auf diese Seite zurück, um Ihren Wunschtermin zu buchen.