Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Impulse, besser miteinander auszukommen - Praktisches Training

 

Zielgruppe: Mitarbeitende der Kliniken aller Berufsgruppen

Kurs-Format: Präsenzseminar

Dozent:in: Stephanie Lüttgen

Kursdauer: 2 Tage 

Termine und Buchung: 08.09 - 09.09.2022

 

 


Sie befinden sich hier:

Beschreibung 

In der Pflege ist ohne das „Miteinander sprechen“ kein erfolgreiches Arbeiten möglich. Die Ansprüche der Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen steigen ständig. Hier lohnt sich ein Blick auf die Wünsche und Bedürfnisse aller Beteiligter.

Ziel

Die Möglichkeit, in belastenden Gesprächen konstruktiv, offen und lösungsorientiert zu kommunizieren. Dieser Prozess führt bei den Teilnehmenden zur Entspannung und verbessert die Beziehungen der Beteiligten. Die Kommunikation bleibt im Fluss.

Inhalt

• Absolute Urteile ablegen
• Der andere ist nicht, er verhält sich
• Mehr beobachten statt bewerten
• Die eigenen Bedürfnisse und Gefühle wahrnehmen und kommunizieren (sich selbst und anderen Empathie geben)
• Eigene Grenzen setzen und schützen
• Ehrliche Anerkennung geben und nehmen
• Aktives zuhören
• Deeskalationstechniken

Teilnahmegebühr (intern)

Gebühr entfällt für Mitarbeitende der Charité

Teilnahmegebühr (extern)

290,00 €

Buchung 

08.09. - 09.09.2022

ie haben noch keine Zugangsdaten für das Anmeldeportal der Charité-Fortbildungsakademie?
Dann registrieren Sie sich hier: https://seminare.charite.de.
Kehren Sie nach der Registrierung auf diese Seite zurück, um Ihren Wunschtermin zu buchen.