Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Erfolgreich Führen und Managen als Oberärztin und Oberarzt

BITTE BEACHTEN SIE: Aufgrund des großen Bedarfs stehen für 2022 keine Plätze mehr zur Verfügung. Anmeldungen für die Bewerberliste für 2023 bitte per Email an fortbildung(at)charite.de.

Zielgruppe: Zukünftige Oberärztinnen und Oberärzte sowie Oberärztinnen und Oberärzte, die ihr Managementwissen auffrischen möchten

Kurs-Format: Präsenzseminar

Dozent:in: Dr. Matthias Hettl, Prof. Dr. Dr. Daniel Wichelhaus, Ines-Maria Diller, Dr. Moritz Höft/Dipl.-Ing. Arne Weber/Axel Köhler, Dr. Jens Steinbrink, Michael Andersch, Dr. Ralf Hammerich/Dr. Sibylle Semmler, Dr. Marianne Rabe

Kursdauer: 6 Tage

Termine und Buchung: 07.-08.04.2022 + 06.05.2022 + 16.-18.05.2022 | 01.-02.09.2022 + 20.09.2022 + 10.-12.10.2022 | 24.-26.10.2022 + 14.-16.11.2022 

 

 


Sie befinden sich hier:

Beschreibung 

Die Übertragung der Position der Oberärztin bzw. des Oberarztes bedeutet die Übernahme einer besonders herausgehobenen Verantwortung. Die Aufgabe erfordert neben exzellenter fachlicher Expertise auch hervorragende Führungs- und Managementkompetenzen. Die wirtschaftlichen Aspekte der Klinik und die Systematik der Krankenhausfinanzierung machen zudem weitere spezifische Kenntnisse und Fähigkeiten unabdingbar.

Ziel

Die Teilnehmenden identifizieren sich mit ihrer Rolle als Führungskraft. Sie reflektieren und optimieren ihr eigenes Führungsverhalten und erhalten praxistaugliche und wirksame Führungswerkzeuge für ihren Klinikalltag. Im Rahmen eines Krankenhausplanspiels lernen die Teilnehmenden wie ein Krankenhaus als Unternehmen funktioniert und es finanziert wird. Und sie erlangen mehr Souveränität in der erfolgreichen Anwendung relevanter Führungs- und Managementinstrumente.

Inhalt

• Führungskompetenzen
• BWL und Managementkompetenz für Medizinerinnen und Mediziner
• Erlös- und Leistungsmanagement
• Interne Prozesse und Organisationskompetenz

Bitte beachten

Die Zertifizierung durch die Ärztekammer Berlin wird beantragt.

Teilnahmegebühr (intern)

Gebühr entfällt für Mitarbeitende der Charité

Teilnahmegebühr (extern)

2.500,00 €

Buchung 

BITTE BEACHTEN SIE: Aufgrund des großen Bedarfs stehen für 2022 keine Plätze mehr zur Verfügung. Anmeldungen für die Bewerberliste für 2023 bitte per Email an fortbildung(at)charite.de.

07.-08.04.2022 + 06.05.2022 + 16.-18.05.2022 | 01.-02.09.2022 + 20.09.2022 + 10.-12.10.2022 | 24.-26.10.2022 + 14.-16.11.2022 

Sie haben noch keine Zugangsdaten für das Anmeldeportal der Charité-Fortbildungsakademie?
Dann registrieren Sie sich hier: https://seminare.charite.de.
Kehren Sie nach der Registrierung auf diese Seite zurück, um Ihren Wunschtermin zu buchen.