Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Workshop: Statistik als Instrument der Forschung

 

Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Angehörige der Fakultät

Kurs-Format: Präsenzseminar

Dozent:in: Prof. Dr. Skarabis

Kursdauer: 3 Tage

Termine und Buchung: 28.-30.06.2022 

 

 


Sie befinden sich hier:

Beschreibung 

Wegen des für Anwenderinnen und Anwender kaum überschaubar großen Angebots statistischer Modelle wird neben der (1) Einführung in die Grundlagen der schließenden Statistik und (2) praktischen Übungen Wert gelegt auf die (3) Entwicklung einer „Pfadfinderkompetenz“ zum Auffinden passender Hilfen für eigene Analysen.

Das früher häufig verwendete Analysepaket SPSS ist seit einem Jahrzehnt nicht mehr auf dem Stand moderner statistischer Methoden und wird im Seminar nur gelegentlich und auf besonderen Wunsch herangezogen.

Ziel

Arbeiten mit R, Einübung der Suchpfade, Begründung des für die Fragestellung geeigneten statistischen Modells, Modellanalyse, Interpretation und grafische Darstellung der Ergebnisse für eine Publikation.

Inhalt

Jedes Seminar beginnt mit einer Einführung in R und den Basics der schließenden Statistik.

Für den weiteren Verlauf wählen die Teilnehmenden jeweils aus folgenden Themen:
• Statistische Modellierung: Modellwahl, Optimierung, Tuning, Evaluation, Stabilität und Predictive Statistics
• Anforderungen an Publikationen: Creating dynamic reports, reproducible research Bayes vs. classical statistics
• Studienplanung: Fallzahl/Power-Schätzung
• Grafiken in R
• Klassifikation und Regression: lineare und verallgemeinerte lineare Modelle (logistisch, Poisson)
• Klassifikation und Regression: Baumanalysen, Support Vector Machines und Kernel Methoden
• ANOVA

Teilnahmegebühr (intern)

Gebühr entfällt für Mitarbeitende der Charité

Teilnahmegebühr (extern)

390,00 €

Buchung 

Buchen Sie die Fortbildung mit einem Klick auf Ihren Wunschtermin:

28.-30.06.2022

Sie haben noch keine Zugangsdaten für das Anmeldeportal der Charité-Fortbildungsakademie?
Dann registrieren Sie sich hier: https://seminare.charite.de.
Kehren Sie nach der Registrierung auf diese Seite zurück, um Ihren Wunschtermin zu buchen.