Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Speed Reading

 

Zielgruppe: Alle Mitarbeitenden der Charité

Kurs-Format: Präsenzseminar

Dozent:in: Friedrich Hasse

Kursdauer: 2 Tage

Termine und Buchung: 12.-13.09.2022

 

 


Sie befinden sich hier:

Beschreibung 

Kaum eine Tätigkeit nimmt im beruflichen Alltag so viel Zeit in Anspruch wie Lesen. Ob am Bildschirm oder auf Papier – im Schnitt ist 1/4 der Arbeitszeit Lesezeit, und mit der digitalen Infoflut steigt dieser Anteil fortlaufend. Und doch befassen sich die meisten nur einmal mit ihrer Lesetechnik: als 6-Jährige in der Grundschule. Gut ausgebildete Erwachsene können mehr!

Ziel

Nach Abschluss des Kurses können Sie messbar 50-100% schneller lesen. Sie können Texte besser verstehen und haben mehr Spaß am Lesen. Durch die neuen Methoden verbessern Sie Ihre Konzentration und haben weniger Sehstress beim Bildschirm-Lesen.

Inhalt

• Training eines vollständigen Lesens und Textverständnisses trotz hoher Lesegeschwindigkeit
• Vermeidung der drei Hauptlesefehler:
• Regression (absichtliches/unabsichtliches Zurückspringen)
• Mangelhafte Fixierung (Einzelwortlesen)
• Vollständiges Subvokalisieren (Mithören im Kopf)
• physisches Training der Blickprozesse (Optimierung der Augenbewegungen)

Bitte beachten

Die Fortbildung basiert auf dem Bestseller “Schneller Lesen – besser verstehen” von Wolfgang Schmitz.

Teilnahmegebühr (intern)

Gebühr entfällt für Mitarbeitende der Charité

Buchung 

Buchen Sie die Fortbildung mit einem Klick auf Ihren Wunschtermin:

 12.-13.09.2022

Sie haben noch keine Zugangsdaten für das Anmeldeportal der Charité-Fortbildungsakademie?
Dann registrieren Sie sich hier: https://seminare.charite.de.
Kehren Sie nach der Registrierung auf diese Seite zurück, um Ihren Wunschtermin zu buchen.