Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Kursteil 2: Assistierter Suizid, Koordinationsaufgaben und Transferideen

 

Zielgruppe: Mitarbeitende der Kliniken aller Berufsgruppen

Kurs-Format: Präsenzseminar

Dozent:in: Dr. Marianne Rabe

Kursdauer: 2 Tage

Termine und Buchung: 09.-10.10.2023

 

 


Sie befinden sich hier:

Kursteil 2: Assistierter Suizid, Koordinationsaufgaben und Transferideen

Beschreibung 

Nach Abschluss der "Ethikberatung im Gesundheitswesen" haben Sie sich für die aufbauende K2-Zertifizierung "Koordination von Ethikberatung" qualifiziert. Die Fortbildungsreihe wird durch das AEM sichergestellt und gliedert sich in zwei Vertiefungsmodule sowie den Beratungsterminen. Neben organisationsethischen Themen werden aktuelle Entwicklungen der Ethikberatung, Fragen der Implementierung von Ethikberatung und aktuelle ethische Fragen (z.B. assistierter Suizid) behandelt.

Dieses Modul ist der letzte Teil von drei Modulen der K2-Zertifizierung. Die Module werden einzeln gebucht.

Ziel

Zur Umsetzung der von der AEM beschriebenen Ziele sollen handlungs- und erfahrungsorientiert praktische Aufgaben von Koordinator:innen für Ethikberatung im Gesundheitswesen vermittelt werden. Gleichzeitig erfolgt eine Fundierung durch theoretische Anteile. Im zweiten Modul wird exemplarisch das Thema assistierter Suizid bearbeitet, auch mit Blick auf organisationsethische Implikationen und mögliche Leitlinienentwicklung. Die Aufgaben von Koordinator:innen werden konkretisiert.

Inhalt

  • Koordination von Ethikberatung
  • Fragen der Implementierung von Ethikberatung
  • Aktuelle ethische Fragen

Teilnahmegebühr (intern)

Gebühr entfällt für Mitarbeitende der Charité

Teilnahmegebühr (extern)

290,00 €

Buchung 

Buchen Sie die Fortbildung mit einem Klick auf Ihren Wunschtermin:

09.-10.10.2023

Sie haben noch keine Zugangsdaten für das Anmeldeportal der Charité-Fortbildungsakademie?
Dann registrieren Sie sich hier: https://seminare.charite.de.
Kehren Sie nach der Registrierung auf diese Seite zurück, um Ihren Wunschtermin zu buchen.