Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Normfortbildung Pflege Aufbau

 

Zielgruppe: Mitarbeitende aus Pflege- und Funktionsdienst

Kurs-Format: VITA-Onlinekurs

Kursdauer: 4 Stunden 30 Minuten


Sie befinden sich hier:

Beschreibung 

Die Normfortbildungen sind für alle Beschäftigten der Charité verpflichtend und müssen einmal jährlich absolviert werden.
Die gesetzlich vorgeschriebenen Themen haben wir für Sie in einem Zwei- bzw. Dreijahres-Curriculum strukturiert. Je nach Berufsgruppe erhalten Sie automatisch die Inhalte auf der Lernplattform VITA zugeteilt. Sie haben ein Jahr Zeit, die Kurse zu absolvieren.

Ziel

Erlangen Sie Orientierung und Handlungssicherheit für Ihre tägliche Arbeit sowie für Ausnahmesituationen.

Damit Sie das Online-Angebot erfolgreich nutzen können, empfehlen wir Ihnen:

  • Stimmen Sie Ihre Teilnahme mit Ihrer Führungskraft ab.
  • Planen Sie ausreichend Lernzeit ein.
  • Suchen Sie einen ruhigen und ungestörten Rechnerplatz
  • Stellen Sie sicher, dass ein Lautsprecher oder Kopfhörer verfügbar ist.
  • Die VITA-Onlinekurse können Sie jederzeit pausieren und fortsetzen.

Inhalt

  • Alarmierung/Katastrophenschutz an der Charité Massenanfall von Verletzten (MANV)
  • Arbeitsschutz - Lerneinheit Basisschulung
  • Brandschutz an der Charité
  • Informationssicherheit an der Charité
  • Gefahrstoffe und Umweltschutz - Lerneinheit Gefahrstoffe Basiswissen
  • Hygiene - Lerneinheit Isolierungsmaßnahmen
  • Gefahrstoffe und Umweltschutz - Lerneinheit Abfallentsorgung in Gesundheitseinrichtungen
  • Transfusion - Lerneinheit für Pflegekräfte

Bitte beachten

Die für Sie persönlich verpflichtenden Normfortbildungen werden Ihnen automatisch auf der Charité-Lernplattform VITA zur Verfügung gestellt.