Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Informationssicherheit an der Charité

 

Zielgruppe: Alle Mitarbeitenden der Charité

Kurs-Format: VITA-Onlinekurs

Kursdauer: 45 Minuten

Hier geht es zum VITA-Onlinekurs: Kurs buchen

 

 


Sie befinden sich hier:

Beschreibung 

Im Krankenhaus-Arbeitsalltag werden Informationen vom Krankenbett über den MRT bis hin zum Drucker ueberall verarbeitet. Weil diese Prozesse so wichtig sind, sollten wir gut auf die Informationssicherheit achten: Wer nutzt welche Informationen und wer ist dazu berechtigt?
Der Vorstand der Charité hat die Stabsstelle Informationssicherheit gegründet, um die Charité vor Schäden und Arbeitsausfällen zu schützen. Auch Sie als Mitarbeiter*in der Charité sind dafür mitverantwortlich. Aber wie kann jede*r Einzelne von uns aufpassen?

Ziel

Nach diesem Kurs können Sie:

  • Informationstechnik an der Charite richtig nutzen
  • Gefahren für die Informationssicherheit erkennen und Maßnahmen benennen
  • Sicherheitsvorfälle oder Verdacht an die richtige Stelle melden

Inhalt

E-Mail und Internet:

  • Passwörter
  • Social Engineering
  • Spear Phishing
  • So schützen Sie sich vor Betrug

Tragbare Geräte:

  • USB-Stick
  • Handy und Laptop
  • Schutzmaßnahmen

Kennen Sie den Mann da?:

  • Zugangs-, Zutritts- und Zugriffsschutz
  • Wie melde ich Vorfälle oder einen Verdacht?

Buchung 

Wenn Sie sich für den VITA-Onlinekurs interessieren, klicken Sie hier:

Kurs buchen