Vorbereitungswoche Notfallpflege - Besondere Prüfung

Die Gesundheitsakademie der Charité bietet vor der besonderen Prüfung (Mündliche Abschlussprüfung, 30 Minuten) eine Vorbereitungswoche (40 Unterrichtsstunden, Teilnahme auf freiwilliger Basis) an.

Sie befinden sich hier:

Inhalte

  • Den Erstkontakt mit Patientinnen und Patienten gestalten
  • Die Behandlungsdringlichkeit von Patientinnen und Patienten einschätzen und dokumentieren
  • Symptomorientiert handeln in der Notaufnahme
  • Notfallpflegerische Arbeitstechniken
  • Lebensrettende Sofortmaßnahmen, Basic Life Support (BLS), Advance Life Support (ALS)
  • Übergabemanagement
  • Umgang mit Abwehr, Aggression, traumatische Situationen
  • Patientinnen und Patienten mit Gewalt- und Missbrauchserfahrung begleiten
  • Notaufnahmeabteilungen organisieren und Prozesse mitgestalten
  • Interprofessionelle Kommunikation und Zusammenarbeit
  • Besondere Lagen und Massenanfälle von Verletzten und Erkrankten in der Notaufnahme bewältigen

Methoden

  • Impulsvorträge
  • Fallableitung
  • Gruppenarbeit

Gebühr für Prüfungswoche

600,00 €
zuzüglich Gebühr für Prüfung und Beurkundung, derzeit 120,00 €