5. ZNA | Berlin Symposium

meets

20. Berliner Rettungsdienst-
symposium

"Der erste Eindruck zählt - Speed Dating in der Notfallmedizin"
                           "Aus der Praxis für die Praxis"

Sie befinden sich hier:

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

vom 21.11.2019 bis 23.11.2019 finden am Charité Campus Virchow-Klinikum im Audimax, Lehrgebäude Forum 3 gemeinsam das
5. ZNA | Berlin Symposium und das 20. Berliner Rettungsdienstsymposium statt.

 

                                            Der diesjährige Themenschwerpunkt der Fachveranstaltungen steht unter dem Motto

                                                       "Der erste Eindruck zählt - Speed Dating in der Notfallmedizin" 
                                                                                    "Aus der Praxis für die Praxis"


Zu unserem diesjährigen Jubiläum freuen wir uns, Sie über aktuelle Entwicklungen und Perspektiven in den Fachbereichen der Notaufnahmen sowie im Bereich des Rettungsdienstes und der Polizei zu informieren.

Mit den diesjährigen Themenschwerpunkten möchten wir den aktuellen Stand der interprofessionellen Arbeit, politische Entwicklungen des Rettungswesens sowie deren Ausbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten für alle Beteiligten aufzeigen.

Auch dieses Mal konnten wir wieder namhafte Experten auf dem Gebiet der Ausbildung in der Notfallversorgung als Referenten gewinnen.

Zu unseren Ehrengästen zählen Herr Mario Czaja, Frau Francois-Kettner und Herr Dr. rer. nat. Homrighausen.

 

Freuen Sie sich auf folgende Themenschwerpunkte:

  • Der GBA Beschluss, SVR - Gutachten Auswirkungen auf die klinische Versorgung
  • Präklinik - Klinik, Notfallsanitäter - Notfallpflege Wie es mal war und was mal wird, Übergangsregelungen
  • Speed Dating in der ZNA - Die ersten 10 Minuten - Der GBA Beschluss in der Praxis : Ersteinschätzung - Pflicht oder Kür
  • Hochpathogene Erreger in der ZNA - Praxisbeispiel in der ZNA mit Livesimulation in Kooperation mit dem Berliner Senat
  • MDMA, Kokain und GHB - the good, the bad & the ugly? In der ZNA,Vorstellung des Drugchecking Projekts Berlin
  • Leitlinien in der Präklinischen Versorgung und im Schockraum
  • Umsetzung NotSanG, Fachkräftemangel im Rettungsdienst
  • Terrorlagen, Übung im Krankenhaus und in den Notaufnahmen
  • Auswertung von 4500 MANV - Einsätzen
  • Einsatzspektrum der Luftrettung
  • Gewaltprävention, Zusammenarbeit mit dem Sozialpsychiatrischen Dienst

 

Das Symposium wird für Pflegende mit Fortbildungspunkten sowie durch die Ärztekammer Berlin zertifiziert.

Ab sofort können Sie sich zum ZNA| Berlin Symposium kostenlos anmelden.

Wir wünschen Ihnen eine spannende und informative Veranstaltung mit interessanten Vorträgen, interprofessionellem Austausch und angeregten Diskussionen.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme,

i.V. Dominik Rebele

Im Namen des Organisationsteams