Qualifizierung zur Medizinischen Kodierfachkraft

Seit 2004 müssen Kliniken in Deutschland für die pauschalierte Abrechnung stationärer Behandlungsfälle das Klassifikations- system DRGs (Diagnosis Related Groups) anwenden.

Seit 2018 ist das PEPP Abrechnungssystem (Psychiatrie und Psychosomatik) hinzugekommen. Medizinische Kodierfachkräfte extrahieren Informationen aus der Patientenakte, um diese anschließend in Abrechnungs-Kodes umzuwandeln.

Sie befinden sich hier:

Starttermin

Der Start wird voraussichtlich in 2020 erfolgen, den Termin finden Sie demnächst hier.

Lehrgangsleitung

Christian Kwiotek

Pädagogischer Mitarbeiter

Kwiotek-1276_155x200.jpg